verein-fuer-geschichte-bad-ems-header-detail-1

Neuigkeiten und ältere Beiträge

Vortrag 1. Dezember 2021 um 19 Uhr Kursaalgebäude

15. September 2021

Kloster Arnstein – Aufstieg und Niedergang als Spielball der Geschichte Referent: Dr. Ulrich Brand, Berg Anno  1139  verwandelte  der kinderlose  ,,Raubritter“  Ludwig III. von Arnstein  seine Burg  an der Lahn in ein Kloster  – sein  Erbe  sollte  nicht in fremde Hände  fallen,  und  – wie damals üblich – dachte er auch an sein  Seelenheil nach dem  Tode. Seine  adlige Gattin  aus dem  Nahegau  brachte  reiche  Güter mit in die Ehe, und  als geschickter  Verwalter  des neuen Klosters machte Ludwig die reichsunmittelbare Abtei noch zu seinen Lebzeiten  zu einem ,,kleinen Ländchen“ mit großer  Zukunft. In der Zeit  der Kreuzzüge blühten  die…

Mehr lesen

Neues Bad Emser Heft

10. August 2021

Nicht nur der Marmorsaal – Johann Gottfried Gutensohn – ein unbekannter Architekt und seine bedeutenden Bauwerke. Bad Emser Heft Nr. 572 zu erwerben entweder im Stadtmuseum Bad Ems oder bei der Redaktion: Brand.Ulrich@web.de

Mehr lesen

Casino Royale an der Lahn – Bad Ems und seine prominenten Gäste

10. August 2021

Passend zum neuen Weltkulturerbe-Status dieser Film des SWR aus der Sendung „Bekannt im Land“  über Bad Ems, seine Geschichte und Gegenwart.

Mehr lesen

Jahresprogramm

1. August 2021
Mehr lesen

Neue Bad Emser Hefte (Auswahl)

21. Juni 2021

BEH 589 Berta Löser-Wagner: Der Schützenverein von Bad Ems – Traditionsverein seit 1848 BEH 570 Jürgen Eigenbrod: Die Bundeswehr im Standort Bad Ems

Mehr lesen

Vortrag

29. Oktober 2020
Mehr lesen